Firmung

Die Handauflegung und Salbung mit geweihtem Öl durch den Bischof versinnbildlicht die Stärkung des Christen auf seinem Glaubensweg mit dem Heiligen Geist. Der Bischof spricht dabei: „Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist.“ Das Bild des Siegels drückt aus, dass Gott uns zu eigen annimmt und wir immer zu ihm gehören dürfen. Gleichzeitig werden wir wie ein Brief zu den Menschen gesandt, um ihnen durch unser Leben von unserem Glauben zu erzählen. Der Heilige Geist lässt uns die Gegenwart Jesu Christi in uns erfahren und verstehen, er hilft uns beten und verbindet die Glaubenden untereinander in der Gemeinschaft der Kirche.

Firmkonzept

Die Firmvorbereitung spricht getaufte Jugendliche und junge Erwachsene an, die sich ihres Glaubens vergewissern wollen, die Lust haben, den Fragen des Lebens und Glaubens (wieder) auf die Spur zu kommen, kurz: die sich mit Glauben, Kirche und sich selbst auseinandersetzen wollen. Die jeweils angesprochenen Jugendlichen werden von der Gemeinde rechtzeitig eingeladen und angeschrieben. Falls jemand versehentlich keine persönliche Einladung erhalten sollte, setze diese Person sich bitte mit den Ansprechpartnern in Verbindung.

Die Firmvorbereitung besteht aus Gesprächsabenden, gemeinsamen Wochenenden, gottesdienstlichen Feiern, einem diakonischen Projekt und möglichen weiteren vertiefenden Treffen. Die Vorbereitung dient der Entscheidung zum Empfang des Sakramentes.

Kosten: 60 € (Falls jemand Schwierigkeiten hat den Betrag oder einen Teil des Betrages aufzuwenden, wende er sich bitte an die zuständigen Ansprechpartner. Am Geld soll der Besuch nicht scheitern.)

Firmalter

15-17 Jahre

Dauer der Vorbereitung

September bis März

Ansprechpartner

Pastoralassistentin Birgit Hosselmann

Telefon: 04243 / 9330-71, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Auf Anfrage ist eine Teilnahme am jeweils anderen Konzept möglich. Dazu bitte mit den Ansprechpartnern des Pfarrteams in Verbindung setzen.

Infos zum Download als pdf:

 

…aus diesem Konzept rausgewachsen?

Firmung für Erwachsene

Schauen Sie doch mal hier: Glaubenskurse