Angebote

Hilfe beim Ankleiden

Eine vertraute Umgebung und vertraute Menschen – das wünschen sich viele kranke, alte oder behinderte Menschen. Für die meisten von ihnen ist ein Leben im eigenen Zuhause möglich, wenn sie Unterstützung erhalten. Viele pflegebedürftige Menschen können auf die Hilfe von Angehörigen und Nachbarn zählen, deren Einsatz nicht zu ersetzen ist.
Die Caritas-Sozialstation, der Pflegedienst der kath. Kirchengemeinde St. Anna, unterstützt und ergänzt diesen Einsatz mit professioneller Hilfe. Mit hoher Fachkompetenz, einem freundlichen Service und unserem christlichen Leitbild stehen wir an Ihrer Seite.

Wir sind umgezogen. Ab sofort finden Sie uns in der Bremer Str. 23, 27239 Twistringen.

Nähere Info´s zu unseren Leistungen finden sich auch in unserem aktuellen Flyer

 

  • Wir unterstützen Sie unabhängig von Alter, Weltanschauung oder Konfession der Pflegebedürftigen.
  • Wir sind für Sie 24 Stunden erreichbar und stehen Ihnen mit unserer Hilfe immer zur Verfügung.
  • Wir bieten fachkundige Hilfe bei der Pflege alter und kranker Menschen.
  • Wir pflegen erkrankte Kinder und unterstützen die Eltern.
  • Wir leisten Grundpflege, z.B. bei der Körperpflege oder bei der Ernährung und helfen Ihnen im Haushalt.
  • Wir erbringen Behandlungspflege: z.B. Spritzen, Blutzucker- und Blutdruck-kontrolle, Medikamentengabe, Verbandwechsel.
  • Wir leisten Vor- und Nachsorge nach ambulantem oder stationären Krankenhausaufenthalt.
  • Wir begleiten Schwerkranke und Sterbende.
  • Wir vertreten pflegende Angehörige bei Krankheit, Urlaub oder Verhinderung.
  • Wir helfen Ihnen im Haushalt z.B. bei Wäschepflege oder Einkaufen.
  • Wir fördern Ihre sozialen Kontakte, z.B. durch Spaziergänge und Begleitung zu Veranstaltungen, zu Freunden und Verwandten sowie zu Ihrer Kirchengemeinde.
  • Wir unterstützen Sie bei der Antragstellung, z.B. für die Pflege-/ Krankenkasse.
  • Wir beraten Sie und Ihre Angehörigen gerne und individuell zu allen Fragen der Pflegeversicherung, der Betreuung von demenzkranken Angehörigen, der Versorgung nach Krankenhausaufenthalten und bei der Gestaltung des Umfelds (z.B. barrierefreies Wohnen).
  • Wir beraten Sie beim Übergang vom Krankenhaus nach Hause.