Bibelkreise in der St.-Anna-Gemeinde

Als Grundurkunde unseres Glaubens ist uns die Heilige Schrift von großer Bedeutung. In verschiedenen Kreisen wollen wir versuchen über die Bibel zu sprechen. Wir wollen mit unterschiedlichen Zugängen vor allem erkunden, was das Wort Gottes für uns bedeutet.

Mit Rucksack und Bibel

In der Regel machen wir uns alle vier Wochen auf den Weg. Wir erleben Natur und Landschaft, stellen uns einem Bibeltext, denken darüber nach und sprechen miteinander. Einmal jährlich geht es auf große Fahrt.

Kontakt: Alfred Schütte, Tel. 04243-2437

Bibel teilen

An jedem 1. Mittwoch im Monat treffen wir uns jeweils um 9.15 Uhr  im Twistringer Pfarrzentrum, Steller Str. 15, um über eine vorher ausgesuchte Bibelstelle zu sprechen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kontakt: Lydia Pieninck, Telefon: 04243-2827

Kleine christliche Gemeinschaft

Auf dem Wege zu einer „kleinen christlichen Gemeinschaft“ treffen wir uns monatlich. Wir bedenken einen Text der Hl. Schrift und stellen uns der Frage, welche Konsequenzen dieses Wort für uns hat.

 

 

Tabernakel in der Krankenhauskapelle

 

 

 

 

 

Bild: Evangelienständer in der Krankenhauskapelle Twistringen: Das Gotteswort, Brot des Lebens (von Peter Klein). Parallel zum Tabernakel steht die Ablage für das Evangeliar, geschaffen aus einem historischen Brotschuber.

Zusätzliche Informationen